Sonntag, 1. Juni 2014

Wraps


Ich habe vor einer Woche mir ein paar Wraps mit meinem Freund gemacht, wir hatten richtigen Hunger doch wollten uns nicht zu lange in der Küche aufhalten. Und da gibt es wirklich nichts einfacheres als Wraps, die gehen super schnell und es macht ein kaum dreck und auch kaum Arbeit. Man muss nur Salat, Tomaten, Gurken schneiden, bei uns gab es dazu noch Mikrowellen Kartoffeln die gibt es bei Kaufland für ca. 1€ und dazu entweder Hähnchenbrust oder Hähnchenfilet Scheiben aus dem Kühlregal für ca. 1,99€ . Ich zeige euch mal ein Bild wie mein Essen fertig ausschaute, es macht auch wirklich satt.


Zutaten:
2 Scheiben Hähnchenbrust
1 EL Zaziki 
1 Cocktailtomate
3 Schreiben Gurke
2 Blätter Salat

Zubereitung:,
Tomaten, Salat und Gurke in Schreiben schneiden.
Danach den Wrap erwärmen (diese gibt es für 0,99€ bei NETTO).
Den Zaziki auf dem Wrap streichen, Hähnchenbrust und Salat darauf legen & zusammenrollen fertig!

Was haltet ihr von meinem Rezept habt ihr es Schon ausprobiert?


Kommentare: