Dienstag, 7. Januar 2014

Verpoorten

Hallo meine Lieben, heute bekam ich ein tolles Paket von Verpoorten worüber ich mich sehr gefreut habe. Nun zu Verpoorten Original Eierlikör wird inzwischen in der 5. Generation unverändert nach dem von Eugen Verpoorten entwickelten geheimen Familienrezept hergestellt. So werden nur frische Eier der Güteklasse A aus Bodenhaltung in eigenen Haus aufgeschlagen und sofort verarbeitet. Tradition verpflichtet. Deshalb ist VERPOORTEN Original Eierlikör natürlich frei von Laktose/Milchzucker, frei von Gluten, frei von Farbstoffen, frei von Aromastoffen, frei von Konservierungsmitteln, frei von Stabilisatoren, frei von Verdickungsmitteln, frei von Emulgatore.






Eierlikör Verpoorten Original: 0,2 Liter Herzvision, es gibt viele Gelegenheiten, den liebsten Menschen zu zeigen, wie gern man sie hat. Wer auf die schnelle ein ansprechendes Geschenk zu Valentins oder Muttertag benötigt braucht jetzt nicht mehr lange suchen, in der emotionalen Herzformflasche ist die ideale Geschenkidee mit der man Freude & Genuss schenkt.


Eierlikör Verpoortinis von VERPOORTEN: Verpoortinis unvergesslich cremig-zarter Genuss, 0,1l Flasche VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör & 5 Chocobecher aus 60% Cacaobecher.  VERPOORTEN Verpoortinis schmecken cremig-zart und zergehen auf der Zuge super leckerer Trinkgenuss, das gute dran ist das man dann keine Gläser spülen muss :)


Eierlikör VERPOORTEN Original: 0,7 Liter, wie es den meisten bekannt ist. Sein cremig,sanfter Geschmack hat ihn zum Beliebtesten der Welt gemacht. Für seine Qualität bürgt VERPOORTEN mit der Güte-Garantie, der gelbe klassiker besticht neben dem Pur-Konsum durch seine vielfältige Verwendbarkeit. 

Mein Fazit: Ich habe zum ersten mal Eierlikör getestet, und es schmeckt mit persönlich sehr gut in Kuchen oder auf Eis, das ist echt der Hammer ein unvergleichlicher Geschmack. Pur ist es leider nicht so mein Fall :) Kann es euch wirklich nur Empfehlen es gibt auf der Homepage gibt es leckere Rezepte schaut vorbei KLICK HIER!

ICH GEBE 5/5 HERZEN.

 

Kommentare: