Freitag, 26. Januar 2018

Update der letzten Tage


Hallo meine Lieben, ein gaaanz großes Sorry an euch.. Ich hab mich jetzt schon einige Tage nicht mehr bei euch gemeldet, was mir wirklich sehr leid tut. Aber mein Körper hat einfach Ruhe gebraucht, es ist auch wirklich sehr viel zusammen gekommen.. Am Montag morgen war ich beim Frauenarzt dort wurde wie JEDE Woche ein CTG gemacht, wo ''mal wieder'' innerhalb von 15 Minuten eine Wehe sichtbar war, und die Herztöne der kleinen Prinzessin abgesunken sind. Daraufhin hat die Frauenärztin mich direkt ins Krankenhaus geschickt (anbei eine Überweisung zum Aufenthalt von min. 2 Tagen) im Krankenhaus angekommen, wurde natürlich wie immer alles verharmlost, ich wurde dann ans CTG angeschlossen in der Seitenlage. Und siehe da? zwar leichte Wehen sichtbar, aber alles in Ordnung mit dem Baby die Herztöne müssten dann wohl länger Aussetzen für ein Aufenthalt dort. Dann wurde ich noch komplett Untersucht von der Chefärztin dort, sie hatte das Baby sehr gut Untersucht das Baby ist sehr gut Versorgt, auch keine Auffälligkeiten sichtbar. Anschließend wurde ich aufgeklärt ob ich nun da bleiben will oder nach Haus möchte, denn sie würde eh nichts machen außer das CTG daraufhin hab ich gesagt ja ausruhen kann ich mich zuhause auch wenn nichts jetzt sichtbar war und es mir gut geht, und ich die Wehen noch nicht so richtig spüre, fahre ich dann wohl nach Hause, sie hat mir auch Angeboten um 18 Uhr Abends noch einmal dahin zu kommen für ein CTG bin ich dann auch, und dort war auch alles gut und ich hab es überstanden und war beruhigter. Es wurden noch 2 weitere Termine vereinbart für den 02.02 zur Kontrolle nochmals, da die kleine nur 1799g bis jetzt wiegt was ziemlich zart und zierlich ist. Und am 09.02 steht die komplette Geburtsplanung an, ich bin so gespannt wie ich mich entscheiden werde, mein Gefühl sagt mir ich möchte eine Wassergeburt aber es kommt ja immer alles anders als man hofft/denkt. Ich bin wirklich sehr aufgeregt und gespannt, seitdem Krankenhaus besuch bin ich total erschöpft jeden Tag und muss mich Mittags mindestens 3 Stunden hinlegen und Schlafen mein Körper leistet echt höchst Arbeit, ich brauche so viel Ruhe das es mich schon stört da ich so gerne immer Blogge und auch im Haushalt super gerne Putze was jetzt alles leider nicht mehr so funktioniert leider... Achja, und zu guter letzt habe ich eine Bestellung gestern bei DM und MyToys getätigt die Produkte müssten diese Woche noch kommen diese werde ich euch dann natürlich zeigen.
Hoffe ihr habt ein bisschen Verständnis für meine Abwesenheit und nimmt es mir nicht all zu übel. :)