Donnerstag, 4. Januar 2018

L'Oréal Paris Sugar Scrubs


Ich habe ein tolles Päckchen erhalten von L'Oréal. Dort waren 2 verschiedene Masken drin. Peelen mit Zucker, davon hab ich schon öfters gehört. Viele sind ja total begeistert von solchen Produkten. Anfang Januar bring L'Oreal die Sugar Scrubs auf den Markt. Drei Peelings auf Zuckerbasis mit unterschiedlichen Wirkstoffen und Effekten, für alle drei sind feine natürliche Zuckerkristalle die Basis, die die Haut intensiv aber schonend reinigen. Die L'Oréal Sugar Scrubs Reihe umfasst das Klärende Peeling, das Glow Peeling und ein verwöhnendes Peeling.




Klärendes Peeling, die sanfte Formulierung des L'Oréal Sugar Scrub Klärendes Peeling ist besonders schonend zu meiner Haut. Wenn ich das Peeling auftrage, wird es ganz leicht warm, fühlt sich mega angenehm an und riecht vor allem unfassbar lecker! Das Peeling ist sogar für die Lippen geeignet.
Verwöhnendes Peeling, die Kakao-Butter aus dem L'Oréal Paris Sugar Scrub Verwöhnendes Peeling ist reich an essentiellen Fettsäuren, die Kakao-Samen mildern trockne Stellen und machen eine geschmeidige Haut. Außerdem enthält die Formel noch Kokosnuss-Öl, das schützt die Hautbarriere und pflegt und durchfeuchtet zur Trockenheit neigende Haut.

Ich bin Zufrieden mit den Produkten von L'Oréal, da ich selbst sehr gerne mein Gesicht Peele, besonders nach einem Stressigen Tag, mehrmals die Woche, aber mindestens 1x die Woche ist es ein absolutes muss, mir kamen die Sugar Scrubs genau richtig, so werde ich sie schön verbrauchen und vielleicht werde ich sie mir ja bald schon nach kaufen, im Handel werden sie so ca. 10€ kosten.