Dienstag, 13. Dezember 2016

Hans im Glück Burgergrill


Gestern Nachmittag war ich mit meinem Papa bei Hans im Glück in Recklinghausen. Dazu gibt es auch eine kleine Geschichte die ihr im Internet nachlesen könnt, weshalb das Restaurant so heißt. Man sitzt dort auf Bänken, allerdings ohne Lehne, was mein Papa nicht so toll fand und leider gibt es auch keine Garderobe wo man sich die Jacke aufhängen kann.. :( Die Bedienung war sehr freundlich und hat uns einiges erklärt was neu war, ich habe schon mal Hans im Glück vor einem halben Jahr besucht, da wurde es Eröffnet und dort war noch einiges anders. Zur Mittagszeit gibt es dort ein Menü welches einen Burger, Pommes oder Salat + Getränk oder Kaffee beinhaltet. Wir wählten jeweils den, Wild West Burger und den Chees Burger? beides mit Sauerteigbrötchen, die Cola die wir dazu gewählt haben war relativ groß und auch ausreichend. Das Preis-Leistungsverhältnis war auch ganz gut für beide Burger + Beilage und Getränk haben wir ca. 25€ bezahlt.


Ich gebe 4/5 Herzen.

 ♥

Kommentare: